Reisen mit Handicap

SBB Call Center Handicap

Neuer Voralpen-Express
Die neuen Fahrzeuge verfügen über einen ebenerdigen Zugang. Für Rollstühle stehen zwei PRM-Plätze zur Verfügung.  

Alter Voralpen-Express
Beim SBB Call Center Handicap können Sie professionelle Hilfe fürs Ein- und Aussteigen auf Stützpunktbahnhöfen bestellen. Das Call Center berät Sie zudem gerne über die Zugänglichkeit von Bahnhöfen und Zügen und gibt Ihnen gerne Tipps zur Auswahl der am besten geeigneten Züge.

Das Angebot steht allen Reisenden im Rollstuhl, Gehbehinderten, Blinden und Sehbehinderten sowie geistig Behinderten unentgeltlich zur Verfügung.

Sie erreichen das SBB Call Center Handicap täglich von 6 bis 22 Uhr unter der Gratisnummer Tel. 0800 007 102 (innerhalb der Schweiz).

 

 

SBB Call Center Handicap

Das sind die wichtigsten Dienstleistungen auf einen Blick:

  • Bereitstellen von Hilfen für das Ein- und Aussteigen auf den Stützpunktbahnhöfen
  • Auskünfte über die Zugänglichkeit von Bahnhöfen und Zügen
  • Tipps für die Auswahl der am besten geeigneten Züge
  • Entgegennahme von Daueraufträgen für regelmässige Reisen mit dem öffentlichen Verkehr
  • Auskünfte über Fahrvergünstigungen in der Schweiz
  • Auskünfte über Fahrvergünstigungen im internationalen Bahnverkehr

Bitte beachten Sie, dass Sie mit einem Rollator den Mobilift aus Sicherheitsgründen nicht nutzen können.